ABOUT

Mode trifft auf Bewegung – das Modelabel Erb et Boe erfindet sich neu!

Atelier

»AUDERE EST FACERE« – ganz nach diesem Motto, wagt es das Modelabel ERB et BOE mit gewohntem Elan und Enthusiasmus, aber mit frischer weiblicher Verstärkung die Weichen ihres Modelabels neu zu stellen. Mode trifft nämlich auf Bewegung. Der kreative Kopf Susann Böhme (Textil Ing.) und Anna Goebel (Physiotherapeutin), die ihr Fachwissen über biomechanische Bewegungsabläufe und genaue Kenntnisse der Anatomie hat, sehen die heutige Mode aus einem anderen Blickwinkel. Die Kreationen sollen nicht nur Klamotten sein, sondern etwas Lebendiges, Zeitloses, was man nicht nur sehen, sondern auch spüren kann. Die im eigenen Atelier auf der Schwäbischen Alb und in kleinen regionalen Betrieben gefertigte Kollektion, steht für «One Size. High Quality». Die Kollektion besticht durch originelle Schnitte, eigenwillige Eleganz und deren Lässigkeit, die nicht nur Frauen steht, sondern auch Männern und Kindern. Die Maxime dieser zwei sympathischen Frauen besteht darin vor allem fair zu produzieren, aber gleichzeitig auch hohe Qualität zu bieten. Einmal ein ERB et BOE-Stück anprobiert, nie wieder ausgezogen. Langlebigkeit garantiert!